Andrej_Kasik_edited.jpg

Andrej Kasik | Photographie & Labor

Andrej Kasik wurde 1982 als Sohn tschechoslowakischer Eltern in Deutschland geboren und wuchs in der Nähe von Frankfurt am Main auf. Eigentlich professioneller Pianist, der seit seinem fünften Lebensjahr Klavier spielt, kam er im Alter von 14 Jahren zur Photographie, die für ihn seither eine zweite große Rolle für seine künstlerische Selbstidentifikation spielt. Er photographierte auf Reisen und Studienaufenthalten: Im Rahmen seiner musikalischen Ausbildung lebte er in den Jahren 1992-2000 auch in Lemberg (Ukraine), 2001-2002 in Prag, sowie seit 2002 in Wien. Außer von diesen Städten entstanden so tausende Schwarzweißaufnahmen von Rom, Turin, Livorno, Siena, Imperia, Venedig, Brüssel, Barcelona, Budapest, Levice (Slowakische Republik) und den ukrainischen Karpaten.

Seit 2020 betreibt er das Photolabor "Photophilia" in der Galerie LUMINA in Wien. 

Anna | Office

Kontakt: photophilia@gmail,com